1. Streit.de
  2. Service
  3. Newsletter
  4. Newsletter systec Mai 2021-Streit-WLAN

Streit-WLAN

Störungsfreie Verbindung und maximale Mobilität planen – mit Streit

WLAN im Büro, aber nicht an jedem Arbeitsplatz in gleich guter Qualität? Dieses Problem kennen viele Unternehmen. Streit systec liefert mithilfe eines Analysetools die ideale WLAN-Infrastruktur für Räumlichkeiten. Fakt ist: Der Arbeitsplatz der Zukunft verlangt hohe Mobilität. Diese lässt sich nur mit einem übergreifenden WLAN in gleichbleibender Qualität erreichen. Gute Planung und Analyse von Raumstrukturen im Vorfeld sind daher äußerst hilfreich, damit keine „Funklöcher“ entstehen. Selbst im hintersten Winkel sollte WLAN verfügbar sein.

Die WLAN-Dienstleistung von Streit systec

Streit systec hilft dabei, die Netzverfügbarkeit optimal auf die Gebäudestruktur anzupassen. Mit hochwertigen Analyseinstrumenten erarbeitet Streit systec die optimale Ausleuchtung für Räumlichkeiten und zeigt Schwachpunkte mittels einer Heat Map auf. „Durch seine ausführliche Analyse- und Beratungsleistung gibt Streit seinen Kunden bereits in einer frühen Planungs- oder Optimierungsphase ein durchdachtes W-LAN Konzept an die Hand“, so Simone Rudmann, Leitung Consutling & IT Servicetechnik.

Ziel: Die störungsfreie Nutzung der IT

Ist die WLAN-Struktur nur eingeschränkt verfügbar – zum Beispiel in stark isolierten Räumen oder Randbereichen – hilft Streit mit kompetenter Beratung und zielgenauen Vorschlägen für die optimale WLAN-Ausleuchtung. So lassen sich lange Ladezeiten und online-Abbrüche vermeiden. Ziel ist eine störungsfreie optimale Nutzung der IT.

WLAN frühzeitig bei Bau oder Umbau einplanen

Am besten sollte man schon während der Konzeptionierungsphase eines Neubaus die WLAN-Infrastruktur sorgfältig einplanen und analysieren. Auch bei der Renovierung oder Sanierung von Gebäuden oder bei Umbauten sollte parallel sofort an das WLAN gedacht werden. Streit hat durch seine Erfahrung bei der Planung und Ausstattung von Arbeitswelten durch Streit inhouse ein großes Knowhow aufgebaut. Kombiniert mit der Expertise von Streit systec im technischen Bereich ergibt sich ein WLAN, das auch für die Zukunft gerüstet ist und den New Work-Ansprüchen gerecht wird.

Neugierig geworden? Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Streit WLAN

 

 

zurück zum Newsletter