Haben Sie Lust mitzuSTREITen?

Finden Sie heraus, was es für uns heißt, bei einem Great Place to Work zu arbeiten.

Begeisterte Mitarbeiter. Gemeinsamer Erfolg.

Streit ist ein führender, mittelständischer Fachhändler und Dienstleister rund um das Büro im Südwesten von Deutschland. In den Business Units Streit inhouse, Streit office und Streit systec beschäftigt Streit rund 240 Mitarbeiter an drei Standorten. Unser Spektrum reicht von E-Procurementsystemen, Planungs- und Einrichtungsberatung über IT- und Drucksystem-Lösungen. Unsere Kunden durch außergewöhnliche Produkt- und Beratungsqualität, größte Flexibilität sowie perfekten Service zu begeistern, ist ein gelebter Anspruch von Streit.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen MitSTREITern. Kommen Sie zu Streit – einem der besten Arbeitgeber Deutschlands. Bei uns können Sie den Wandel der Arbeitswelt mitgestalten.

Informieren Sie sich über Einstiegsmöglichkeiten bei uns und werden Sie MitSTREITer.

Ob Ausbildung oder Studium - Bei uns finden Sie einen ausgezeichneten Start in Ihre Karriere.

Viele Gründe warum wir zu den TOP 100 Arbeitgebern in Deutschland gehören.

Wir begeistern unsere Mitarbeiter und Kunden durch unsere hochmoderne Open Space Landschaft.

Noch offene Fragen? Lernen Sie unsere Ansprechpartner kennen und sprechen Sie uns an.

Statement Geschäftsführer Rudolf Bischler

 

R.Bischler-Zitat-03


Gründe für Streit

Unsere Sozialleistungen im Überblick

 
 

Icon-Arbeitswelt

 

 

 

 

Streit Arbeitswelt

 

Icon-Vertrauensarbeitszeit

 

 

 

 

Vertrauensarbeitszeit

 

Icon-Transparentes-Vergütungsmodell

 

 

 

 

Transparentes Vergütungsmodell


 
 

Icon-BGM

 

 

 

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Förderung-privater-Weiterbildung

 

 

 

 

Förderung von Fort- und Weiterbildung

 

Führungs-Fachkarriere

 

 

 

 

Patenschaftsprogramm mit individuellem Einarbeitungsplan


 

Das sagen unsere Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiterstimmen

88%

ICH BIN STOLZ AUF DAS, WAS WIR HIER GEMEINSAM LEISTEN.

95%

NEUE MITARBEITER FÜHLEN SICH HIER WILLKOMMEN.

90%

DEN MITARBEITERN WIRD HIER VIEL VERANTWORTUNG ÜBERTRAGEN.

 

Oft gestellte Fragen

Wie bewerbe ich mich?

Bewerben Sie sich ganz einfach über unser Online-Bewerbermanagementsystem softgarden. Folgen Sie dem Link „Jetzt einfach online bewerben“ in unseren Stellenanzeigen, hinterlegen Sie Ihre Daten und laden Sie Ihre Unterlagen hoch. Schon landet Ihre Bewerbung automatisch beim richtigen Ansprechpartner. Sollte aus technischen Gründen eine Bewerbung über das System nicht möglich sein, können Sie uns alternativ Ihre Unterlagen per E-Mail an personal@streit.de senden.


Was gehört in meine Bewerbung?

In eine aussagekräftige Bewerbung gehören ein Anschreiben mit Ihrer Motivation für den Job, ein vollständiger Lebenslauf, Ihre bisherigen Arbeitszeugnisse, Studien-/Ausbildungs- oder Schulzeugnisse und eventuell Nachweise für relevante Weiterbildungen, Schulungen und Praktika.


Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

Sobald Ihre Unterlagen bei uns eingegangen sind, beurteilt jeweils ein Mitarbeiter vom Personalbereich und vom Fachbereich Ihr Profil hinsichtlich der Erfüllung unserer Anforderungen. Im Bestfall erhalten Sie innerhalb von 1-2 Wochen gleich eine Einladung zum ersten Kennenlern-Gespräch mit dem Teamleiter und einem Mitarbeiter aus dem Personalbereich. Kommen Sie in die engere Auswahl, folgt ein Zweitgespräch mit dem Abteilungsleiter und einem Mitarbeiter aus dem Personalbereich sowie in manchen Fällen noch ein Probearbeitstag, um das Team und die Aufgaben besser kennen zu lernen. Vielleicht heißt es dann auch bald für Sie „Herzlich willkommen bei Streit“.


Wie lange dauert es, bis ich eine Rückmeldung erhalte?

In der Regel benötigen wir 1-2 Wochen, um Ihre Unterlagen zu beurteilen und Ihnen ein Feedback zu geben. Im besten Fall erhalten Sie direkt eine Einladung zum ersten Kennenlern-Gespräch.

Eine Eingangsbestätigung Ihrer Unterlagen sollten Sie zeitnah nach Bewerbungseingang erhalten.


Es ist aktuell keine passende Stelle für mich ausgeschrieben. Kann ich mich trotzdem initiativ bewerben?

Initiativbewerbungen sind jederzeit möglich. Lassen Sie uns einfach wissen, welche Bereiche Sie interessieren und wonach Sie suchen. Bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbermanagementsystem indem Sie dem Link „Jetzt einfach online bewerben“ unter der Stellenanzeige Initiativbewerbung folgen.


Was passiert, wenn ich mich initiativ bewerbe?

Sobald Ihre Unterlagen bei uns eingegangen sind, beurteilt jeweils ein Mitarbeiter vom Personalbereich und vom entsprechenden Fachbereich Ihr Profil hinsichtlich eines möglichen Bedarfs in unserem Haus. Anschließend melden wir uns bei Ihnen.


Gibt es Bewerbungsfristen? Wie sehe ich, dass eine Stelle bereits besetzt ist?

Bewerbungsfristen gibt es keine. Sobald eine Stelle besetzt ist, erscheint sie nicht mehr auf unserer Karriereseite.


Wo kann ich für Streit arbeiten?

Unsere Zentrale befindet sich in Hausach im Kinzigtal. Wir haben aber auch Niederlassungen in Freiburg und Donaueschingen. Je nachdem, wo wir Bedarf haben, schreiben wir unsere Stellen entsprechend aus. Eine teilweise Tätigkeit im Home Office oder an verschiedenen Standorten ist in den meisten Fällen auch möglich. Mitarbeiter in der Servicetechnik und im Verkauf arbeiten direkt vom Home Office aus in ganz Baden-Württemberg.


Was passiert mit meinen Daten?

Ihre Daten werden ausschließlich für das Bewerberauswahlverfahren in unserem Online-Bewerbermanagementsystem gespeichert. Gemäß unserer Datenschutzrichtlinien werden wir bei einer Absage nach einer Frist von 6 Monaten sämtliche Unterlagen löschen, wenn Sie einer längeren Aufbewahrung nicht schriftlich zugestimmt haben. Durch unser Bewerbermanagementsystem ist die automatische Löschung sämtlicher Daten nach 6 Monaten gewährleistet.